Plenum

Datum: 9. April 2019
Uhrzeit: 19:00 Uhr - ??:?? Uhr
Ort: TechBoxx, Villingen

Tagesordnung:

TOP -1 Nächstes Plenum

TOP 0 - Anwesenheit

  • Wenn man (nicht selbsterklärende) Punkte auf die Plenums-Agenda setzt, sollte man beim Plenum auch da sein.

TOP 1 - Schrott im Space

Da sich im Space mittlerweile unnötig viel Schrott angesammelt hat, sodass kaum Platz für weitere Projektkisten oder Kisten neuer Mitglieder ist, sollte bald wieder entrümpelt werden. Zudem sollten Regelungen für Giveaway-Markierungen Regeln festgelegt werden. Der Vorschlag wäre:

  • Giveawaysticker müssen mit Namen oder Organisation beschriftet werden
  • Eingeschränkte Verbleibezeit von Giveaway-Objekten, insbesondere größere und sperrige, sollte begrenzt und durchgesetzt werden
  • Giveaway-markierte Sachen sollen nach Ablauf der Verbleibezeit vom Verantwortlichen (Name auf Sticker) entsorgt werden
  • Name auf Sticker stellt fest, dass der Verantwortliche zur baldmöglichsten Entsorgung aufgefordert werden kann
  • Sind Sticker nicht mit Name beschriftet, so kann eine Entsorgung ohne Vorwarnung erfolgen (ob das so gut ist? dann könnten leere giveaway-sticker als „bitte für mich wegwerfen“-Markierungen missbraucht werden!)
  • Nicht markierte Gegenstände genießen weiterhin besonderen Schutz vor Entsorgung, da Eigentum etc. nicht klar sind.
  • Im Shackspace in Stuttgart, wird einmal im Jahr auf alle Kisten ein Sticker geklebt mit einem Entsorgungtermin drauf. (ca 3 Monate Vorlauf). Die Dinge auf denen ein Entsorgungstermin in der Vergangenheit steht werden für eine Zeit T in den Eingangsbereich gestellt. Mit einer Markierung als GiveAway, und dann entsorgt. Das sorgt dafür dass, man sich in den 3 Monaten mal Gedanken machen sollte, was man noch braucht.
  • Evtl brauchen wir größere Labels mit „Bitte entsorgen bis zum: __ oder wenn WIRKLICH noch benötigt → Sticker entfernen.“
  • Gerade neue Mitglieder bringen gerne Dinge mit, „weil <man> damit noch so viele coole Dinge tun kann.“. Wenn ihr anwesend seid hinterfragt das bitte, wer <man> sein soll.
  • Max, Arvid und Kai Kümmern sich um ein Telegram Bot, welcher Giveways auf einer Website veröffentlicht.

Termin und Helfer für eine Aufräumaktion festlegen

TOP 2 - Oszilloskop

Vertagt vom 12. März 2019

  • Möchten wir uns dieses Jahr ein Oszilloskop anschaffen?
  • Größenordnung 400€, digital 2 Kanal
  • Abstimmung über Kauf

Vorschlag: Rival, Siglent… Damian trifft Kaufentscheidung. Einstimmig dafür gestimmt. Alte Oszis sollen aus dem Space verschwinden. ⇒ Aufräumteam.

TOP 3 - Verband offener Werkstätten e.V. und Versicherungen

Vertagt vom 12. März 2019

  • Möchten wir dem VOW e.V. beitreten?
    • Beitritt als vspace.one e.V.
    • 15€ Jahresbeitrag
    • ⇒Es wurde Einstimmig beschlossen dem Verbund beizutreten.
  • Mitglieder bekommen speziell auf offene Werkstätten zugeschnittene Haftpflichtversicherung angeboten
  • Unfallversicherung wäre zukünftig auch denkbar und sinnvoll!
  • Nächstes Plenum nochmal

TOP 4 - Artikel 13 und politische Äußerungen unter dem vspace.one Twitter Account

TOP 5 - LightningTalks am Samstag 13.April

  • Max und Nico kümmern sich, ob eine Aufzeichnung möglich ist.

TOP 6 - React Website

  • Website wurde als PoC in React neu geschrieben
  • Abstimmung über Wechsel
  • Umfrage über Interessierte an Mitarbeit

TOP 7 - Amazon Smile

  • Wir sind bei Amazon Smile als gemeinnützige Orga gelistet
  • Sollen wir Spenden annehmen?
  • Pro/Contra:
    • Pro: Bei Amazon wird trotzdem eingekauft unabhängig ob spenden oder nicht
    • Unsere Familien, Freunde,… Kaufen auch. durch nachfragen oder Hinweise in diese Richtung ist es einfach verdientes Geld für den Space
    • Contra: Amazon ist ein riesiger amerikanischer Konzern und wird vom reichsten Mann der Welt geleitet. Niemand darf denken, dass die irgendetwas FÜR uns tun. Hier geht es alleinig darum das Image zu verbessern und die Leute dazu zu bewegen mehr zu kaufen( wird ja auch ein Teil gespendet). Außerdem wird direkt ein Link geschaffen von den Leuten die einkaufen zu uns. Diese Daten würde ich uns und den Einkäufern gerne ersparen. Ich denke, wir als Hackerspace haben eine gewisse Vorbildfunktion gegenüber der Gesellschaft solche Dinge nicht vorzuleben und uns mit den paar Cent[0] kaufen zu lassen. Ein Großtteil der Gesellschaft kennt sich bei sowas deutlich schlechter aus.

[0]: Wir bekommen 0.5% von jedem Einkauf abzüglich Versand, Retouren, Rabattaktionen, Bearbeitungsgebühren und Steuern. Das sind bei 100€ Einkaufswert für uns gerade mal 0.50€. Bei 1000€ sind das 5€. Quelle: https://org.amazon.de/

⇒ Abstimmung 2 Pro 7 Contra. Damian versucht das bestehende Smile Konto aufzulösen.

TOP 8 - Sommerfest

Sollen wir ein Sommer-/Grillfest veranstalten? Ja: einstimmig. Orgateam: Damian, Lukas und Tim

Wenn ja wären folgende Punkte zu tun:

  • Orgateam aufstellen
  • Ort festlegen
    • BusinessBoxx-Parkplatz wegen Nähe zum Space wäre gut
  • Termin festlegen
    • Kurz vor Sommerferienende?
  • BusinessBoxx-Team Einladen?
  • Ausstattung
    • Grill
    • Pavillon
    • Biergarnituren
    • ?
  • Überlegungen
    • Preise für Grillgut und Getränke?
    • Familie und Freunde?
    • Beamer auf Hauswand?

TOP 9 Telegram Gruppen

n++; - Hier könntest du eine TOPIC hinterlassen...

Chris: Pilotphase mit Matrix (E2E Encrypted be uns gehosteter Messenger) wird gestartet. Bei Interesse melden. Dominiks 3D Drucker wird abgeholt. Am Samstag findet zusammen mit den Lightning Talks eine 3D Druck Einweisung statt.

  • treffen/plenum_2019_04_09.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/04/09 18:06
  • von firstone